Konzert der Besinnlichkeit 04.12.2022

Der Musikverein 1864 Neukenroth e.V. veranstaltet am zweiten Adventssonntag, den 04.12.2022, um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Katharina Neukenroth wieder sein Adventskonzert. Dieses musste die letzten zwei Jahren pandemiebedingt ausfallen. Umso mehr freut es die Musikerinnen und Musiker um Vorsitzenden Julian Kaim, endlich für Musikliebhaber in adventlichem Rahmen auftreten zu können. In diesem Jahr hat Dirigent Maximilian Knauer sein Debüt, da die Gesamtverantwortung zur musikalischen Programmgestaltung und Probenarbeit ihm obliegt. Des Weiteren wird es einen musikalischen Beitrag der neu gegründeten „Neukenrother Rasselbande“ unter Leitung von Stephanie Schmitt geben. Dieses Projekt wird im Rahmen des bundesweiten Programms IMPULS gefördert. Als ein weiteres Highlight werden die Liedermacher der Gruppe SüdSüdWest (Gerhard Schubert und Markus Appelius) zusammen mit Ulli Punzelt und Roman Steiger das heuer im Studio aufgenommene Lied „Weltenbroand“ darbieten, das – so muss man leider sagen – zum aktuellen Geschehen in der Ukraine passt.

Einlass ist ab 16.30 Uhr, um freiwillige Spenden zu Gunsten der Jugendarbeit wird gebeten. Im Anschluss an das Konzert lädt der MV Neukenroth zu einem kleinen Umtrunk mit Glühwein und Plätzchen vor dem Pfarrhaus ein.


Check this out

Klick mich an um zu der Seite zu kommen.
Klick mich an!

VORMERKEN

Das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr in Hilden ist die zentrale militärmusikalische Ausbildungseinrichtung der deutschen Streitkräfte. Hier werden bis zu 140 Musikerinnen und Musiker in enger Zusammenarbeit mit der Robert-Schumann-Hochschule für Musik in Düsseldorf zu professionellen Orchestermusikern ausgebildet.

Freuen Sie sich bereits jetzt auf ein Konzert am 24.03.2023 um 20:00 Uhr im Kreiskulturraum in Kronach. Einlass 19:00 Uhr.

Weitere Informationen