Der Nachwuchs

Auf die Jugendausbildung wird in unserem Musikverein besonders Wert gelegt. Bei uns kann nahezu jedes Blasmusikinstrument unter Anleitung erfahrener und geschulter Ausbilder in Zusammenarbeit mit der Orchesterschule Pressig-Stockheim erlernt werden.

Unser Verein besteht aus einer sehr jungen Mannschaft. Hauptsächlich setzt sich die Stammkapelle aus Jugendlichen unter 25 Jahren zusammen. 

Ziel der Jugendausbildung ist, neben der Sicherung des Bestandes unseres Musikvereins, die Jugendlichen zu einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung hinzuführen. In einem Musikverein mit einem so jungen Bestand an Musikern können Kameradschaft, Gemeinschaftsarbeit, aber auch Disziplin und Verantwortung spielend erlernt werden. Eine sinnvolle Freizeitgestaltung mit Musik ist für jeden Jugendlichen eine Bereicherung.

Für die musikalische Ausbildung nehmen wir alle Kinder und Jugendlichen auf, die aus eigener Überzeugung, Freude und Lust am Erlernen eines Instrumentes zu uns kommen möchten.

Die Ausbildung erfolgt im Regelfall in Einzelausbildung. Die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen übernehmen qualifizierte Ausbilder aus der Orchesterschule Pressig-Stockheim. Zur Ergänzung der Einzelausbildung erhält der Schüler die Möglichkeit, nach einem gewissen Ausbildungsstand bei dem Kids-Orchester „Pimphoniker“ mitzuspielen und so das Zusammenspiel in der Gruppe zu erlernen.

Nach einer Ausbildungszeit von ca. zwei Jahren können die Jungmusiker je nach Leistungsstand das Bronzeabzeichen (D1) des Nordbayerischen Musikbund erwerben. Mit erfolgreichem Bestehen der D1-Prüfung werden die Jugendlichen in die Stammkapelle unseres Musikvereins aufgenommen.